Geschäftsplanung

Businesspläne als Dokumente der Unternehmensplanung sind nicht nur Selbstzweck, sondern sie werden hauptsächlich zur Vorlage bei Banken oder Fremdkapitalgebern wie auch als Basis für eine Unternehmensbewertung genutzt.

Einen weiteren strategischen Nutzen haben sie zu dem bei Verhandlungen mit potenziellen Partnern, Behörden oder bei der Sicherung bestehender und geplanter Geschäftsbeziehungen mit Kunden und Lieferanten. Die von uns gefertigten Businesspläne sind individuelle Fingerprints Ihres Unternehmens. Sie werden für jedes Unternehmen individuell recherchiert, auf ihr Geschäftsmodell abgestimmt und professionell erstellt.

Wir verwenden keine vorgefertigten Markt- oder Branchenbeschreibungen, sondern orientieren uns bei der Planung an den charakteristischen Gegebenheiten der jeweiligen Unternehmen. So entsteht nach den Grundsätzen für ordnungsgemäße Planung (GoP), auf der Basis vorliegender Bilanzen, Gewinn- und Verlustrechnungen der letzten 3 bis 5 Jahre sowie einer ausführlichen Unternehmensanalyse und detailliertem persönlichen Gespräch ein „bankenfähiger“ Businessplan. Gleiches gilt für die Planungserstellung von Startups nach GoG.

Bei der Erstellung der Businesspläne arbeiten Gesellschaftswissenschaftler und Wirtschaftswissenschaftler Hand-in-Hand. So entsteht ein rundherum professioneller Businessplan, der sowohl optisch, im Text, als auch mit seinem Zahlenwerk überzeugt.